dani forster/re:treat yourself

Daniela spricht als Organisationspsychologin, Life Coach und Yogalehrerin gleichermaßen Männer und Frauen an. Ihre Bildsprache vermittelt das Gefühl von Freiraum, Optimismus und Lebensfreude. Dabei wirken die Bilder erwachsen und funktionieren auch im Businesskontext.
Die Schwarz-Weiß-Fotografie gibt den Bildern Tiefe – und erinnert an die Fotografie von Peter Lindbergh. Es fühlen sich auch Menschen davon angesprochen, die von den 80er und 90er Jahren geprägt sind.

„Ich wollte ungewöhnliche Bilder, die zugleich auch Raum dafür lassen, wie mein Geschäft sich entwickeln wird.“

Die Mischung aus Schwarz-Weiß- und Farbfotografie sowie den angedeuteten “Diarahmen” erinnert an das Layout von Magazinen. Sie macht Danis Stil erzählerisch und außergewöhnlich.

Danis Lebensfreude und die Location (ein See im Süden von Berlin) wird durch das schwarze Business-Outfit in einen beruflichen Kontext gebracht. Die “Kunden” auf den Bildern sind Männer, damit Männer sich eindeutig als Zielgruppe angesprochen fühlen.     

„Edith hatte die geniale Idee, rauszugehen – das passt super zu den Retreats, die ich anbiete.“

Hier kannst du noch mehr sehen

Du magst auch solche Knaller-Bilder von dir?

Mit deinen Bildern vermittelst du auf einen Blick, was du tust und wofür du stehst – ganz gleich, ob es um deine Website, dein LinkedIn-Profil oder Social Media geht. Melde dich, wenn du auch ein Personal Brand Shooting willst.